Zufallsbilder

Zufallsbild


nächste Termine

Sonntag, 16. Dezember 2018
12:00 Uhr Jahresessen im Saal der Sommerau

Freitag, 21. Dezember 2018
20:00 Uhr Funkübung in Buchenberg - Gruppe 1

Samstag, 5. Januar 2019
20:00 Uhr Generalversammlung in der Sommerau

Samstag, 12. Januar 2019
09:00 Uhr Christbaumsammlung

Samstag, 26. Januar 2019
09:00 Uhr Altpapiersammlung

...mehr Termine

Einsätze 2018

34. Einsatz

08.11.2018. Meldung 15:29 Uhr - Brand B4 Gewerbegebäude. Einsatzdauer 18 Stunden, 25 Mann.
Die Feuerwehr wurde zur Bekämpfung eines Großbrandes in einem Industriegebäude gerufen. Hier weiterlesen...

33. Einsatz

21.10.2018 Meldung 09:41 Uhr - Technische Hilfeleistung. Unterstützung Rettungsdienst. Einsatzdauer 1 Stunde, 1 Mann

Zum Transport einer Person ins Krankenhaus benötigte der Rettungsdienst den Einsatz der Drehleiter der Feuerwehr Hegge, die vor Ort durch die Feuerwehr Buchenberg unterstützt wurde.

32. Einsatz

23.09.2018 Meldung 21:43 Uhr Techniche Hilfeleistung. Baum auf Straße. Einsatzdauer 3/4 Stunde, 18 Mann
Die Straße nach Wirlings war durch einen umgestürzten Baum blockiert. Der Baum wurde mit einer Motorsäge zersägt und die Straße freigeräumt und gesäubert.

31. Einsatz

31.08.2018 Meldung 18:34 Uhr Technische Hilfeleistung. Wasser im Keller. Einsatzdauer 3/4 Stunde, 8 Mann

30. Einsatz

14.08.2018 Technische Hilfeleistung. Wassertransport. Einsatzdauer 1 Stunde, 2 Mann.

29. Einsatz

02.08.2018 Meldung 16:40 Uhr Technische Hilfeleistung Tier. 5 Mann, 3/4 Stunde
Unterstützung eines Kammerjägers beim Entfernen eines Wespennestes, von dem Gefahr für Personen ausging. Wespennester dürfen grundsätzlich nicht von Laien und nur mit wichtigem Grund entfernt werden. Für den Zugang zum Nest wurde der Kammerjäger von der Feuerwehr unterstützt.

28. Einsatz

29.07.2018 Verkehrsordnungsdienst beim Rock the King Festival. 4,5 Stunden, 2 Mann.

27. Einsatz

28.07.2018 Verkehrsordnungsdienst beim Rock the King Festival. je 8 Stunden, 26 Mann in Schichten.

26. Einsatz

27.07.2018 Verkehrsordnungsdienst beim Warm-up für das Rock the King Festival. 10,5 Stunden, 7 Mann.

25. Einsatz

15.07.2018 Wassertransport. 1,5 Stunden, 2 Mann

24. Einsatz

09.07.2018 Meldung 19:02 Uhr - Brand B3 Landwirtschaftliche Maschine. Einsatzdauer 3 Stunden, 25 Mann.
Ein in Brand geratener Traktor musste durch die Feuerwehr gelöscht und die ausgelaufenen Betriebsstoffe gesichert werden. Hier weiterlesen...

23. Einsatz

07.07.2018 Meldung 19:49 Uhr - Technische Hilfeleistung. Unterstützung Rettungsdienst. Einsatzdauer 1 Stunde, 5 Mann

Zum Transport einer Person ins Krankenhaus benötigte der Rettungsdienst den Einsatz der Drehleiter der Feuerwehr Hegge, die vor Ort durch die Feuerwehr Buchenberg unterstützt wurde.

22. Einsatz

25.06.2018 Meldung 02:57 Uhr - Technische Hilfeleistung. Fahrzeugsicherung. Einsatzdauer 1 Stunde, 9 Mann
In der Nacht von Sonntag auf Montag verlor ein junger PKW-Fahrer auf der Staatsstraße 2055, Fahrtrichtung Kempten, in der Linkskurve auf Höhe Unterhalden die Kontrolle über sein Fahrzeug. Noch vor Beginn der Leitplanken kam der PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und landete in der Böschung. Aufgrund des starken Bewuchses war eine Bergung nicht ohne Weiteres möglich. Die Feuerwehr Buchenberg wurde zum Freischneiden des verunfallten PKW nachalarmiert. Die beiden PKW Insassen blieben unverletzt, am Auto entstand ein erheblicher Schaden.

21. Einsatz

14.06.2018 Meldung 20:50 Uhr Technische Hilfeleistung. Wasser im Keller. Einsatzdauer 1 Stunde, 6 Mann

20. Einsatz

06.06.2018 Meldung 12:50 Uhr - Wassertransport. Einsatzdauer 1 Stunde, 3 Mann.

19. Einsatz

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
04.06.2018 Meldung 19:45 Uhr - Technische Hilfeleistung. Umweltschutz. Einsatzdauer 1,5 Stunden, 16 Mann.
Nach Mitteilung der Gemeinde waren aus einem Baugebiet Schwemmsand und Betonit in einen Bach gelangt. Die Feuerwehr entfernte in Handarbeit mit Schaufeln und Eimern die Verunreinigung und versetzte den Bach zurück in den ursprünglichen Zustand.

18. Einsatz

04.06.2018 Meldung 17:01 Uhr - Technische Hilfeleistung. Person in Gefahr gefangen in Aufzug. Einsatzdauer 15 Minuten, 8 Mann.
Eine Person wollte mit dem Aufzug zu ihrer Wohnung fahren. Jedoch blieb der Aufzug zwischen zwei Stockwerken stehen, die Türen konnten lange Zeit nicht geöffnet werden. Zur Befreiung der Person wurde daher die Feuerwehr alarmiert, die nach ca. 5 Minuten eintraf. Zunächst konnte die Tür mit einem speziellen Schlüssel einen Spalt geöffnet und Kontakt zu der eingeschlossenen Person hergestellt werden. Da die Person körperlich unverletzt war, konnte im Anschluss die Tür mit einer Brechstange weit genug aufgehebelt werden, um die Person zu befreien. Der Aufzug wurde aus Sicherheitsgründen außer Betrieb genommen.

17. Einsatz

31.05.2018 Absperrdienst beim Fronleichnamszug. Einsatzdauer 2 Stunden, 4 Mann.

16. Einsatz

27.05.2018 Absperrdienst beim Motorradtrail Kreuzthal. Einsatzdauer 7,5 Stunden, 2 Mann.

15. Einsatz

26.05.2018 Wassertransport. Einsatzdauer 1,5 Stunden, 2 Mann.

14. Einsatz

01.05.2018 Absperrdienst beim Aufstellen des Maibaums. Einsatzdauer 1,5 Stunden, 20 Mann.

13. Einsatz

01.05.2018 Meldung 01:35 Uhr - Technische Hilfeleistung. Ölspur. Einsatzdauer 1 Stunde 15 Minuten, 10 Mann.
Zur Unterstützung der Feuerwehr Wirlings wurde die Feuerwehr Buchenberg alarmiert. Die Ölspur zog sich von Buchenberg bis nach Wirlings und wurde abgestreut, um eine Gefahr für Autofahrer auszuschließen. Dazu wurden 10 Säcke Ölbinder verbraucht.

12. Einsatz

28.04.2018 Meldung 15:22 Uhr - Hilfeleistung Rettungsdienst.
Transport des Notarzt vom Landeplatz zur Einsatzstelle. Vorbereitung für Drehleitereinsatz und Unterstützung bei Transport in den Krankenwagen.

11. Einsatz

17.04.2018 Meldung 17:26 Uhr - Technische Hilfeleistung. Wohnungsöffnung akute Gefahr Einsatzdauer 10 Minuten, 21 Mann.
Die Feuerwehr wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Eschach alarmiert, da sich ein zweijähriges Kind in einem Badezimmer eingeschlossen hatte und nicht befreit werden konnte. Nach Alarmierung wurde das Kind durch den Hauseigentümer befreit. Ein Eingreifen war nicht mehr notwendig.

10. Einsatz

13.04.2018 Meldung 11:00 Uhr - Technische Hilfeleistung, Ölspur. Einsatzdauer 1 Stunde, 7 Mann

9. Einsatz

08.04.2018 Absperrdienst beim Weißen Sonntag. Einsatzdauer 1/2 Stunde, 4 Mann.

8. Einsatz

26.03.2018 Meldung - Drehleiter für Rettungsdienst. Einsatzdauer 30 Minuten, 2 Mann

7. Einsatz

20.03.2018, Meldung 07:04 Uhr - Technische Hilfeleistung, Person eingeklemmt. Einsatzdauer 1 Stunde, 20 Mann.

Am Dienstag früh kam es auf der Staatsstraße zwischen Wegscheidel und Wagenbühl zu einem Verkehrsunfall, als eine PKW-Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam. Die rechte Seite des Fahrzeugs geriet dabei in den Straßengraben. Anschließend wurde das Fahrzeug auf die Straße zurückgeschleudert und überschlug sich.

Das Fahrzeug blieb auf der Fahrerseite liegen. Da die Fahrerin das Fahrzeug zunächst nicht aus eigener Kraft verlassen konnte, wurden die Feuerwehren aus Eschach, Buchenberg und Waltenhofen alarmiert.
Bis zum Eintreffen konnte die Fahrerin jedoch von Ersthelfern befreit werden. Die Feuerwehr sicherte dann noch die Unfallstelle ab und beseitigte die Unfallfolgen.

6. Einsatz

08.02.2017 Verkehrsordnungsdienst für Rathaussturm der Hexen. 3 Mann, 3 Stunden

5. Einsatz

22.01.2018, 21:05 Uhr. Meldung - THL Wasser in Gebäude. 18 Mann - 1,5 Stunden
Schmelz- und Regenwasser drückten vom Hang des Buchenberges und flossen durch das Haus. Mit Sandsäcken und Gräben im Schnee haben wir das Wasser umgeleitet. Im Haus haben wir mit unserem Nasssauger unterstützt, dass Wasser zu beseitigen.

4. Einsatz

04.01.2018, 19:16 Uhr. Meldung - THL Wasser in Gebäude. 9 Mann - 35 Minuten
Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem Gebäude gerufen, in dessen Garage Wasser eindrang. Um die Überflutung des Gebäudes zu verhindern, musste ein Wall aus Sandsäcken vor das Garagentor gebaut werden.

3. Einsatz

03.01.2018 - 11:39 Uhr. Meldung - THL Unwetter Baum/Ast auf Stromleitung. Einsatzdauer 45 Minuten, 18 Mann. Ein Baumwipfel hing in einer Stromleitung und drohte auf die Straße zu fallen. Daher haben wir die Straße gesperrt.

2. Einsatz

03.01.2018 - 11:19 Uhr. Meldung - THL Unwetter, Baum umgesürzt.
Zur Unterstützung wurden wir nach Rechtis gerufen. Dies wurde mit der Mannschaft vom 1. Einsatz durchgeführt.

1. Einsatz

03.01.2018 - 11.10 Uhr. Meldung - THL Unwetter, mehrere Bäume umgestürzt. Einsatzdauer 30 Minuten, 9 Mann.