Zufallsbilder

Zufallsbild


nächste Termine

Freitag, 29. Dezember 2017
19:30 Uhr Funkübung in Kreuzthal - Gruppe 3

...mehr Termine

Aktionen 2017

THL Übung am 06.11.2017

Am 06.11.2017 führte die Feuerwehr am Ortsausgang Richtung Schwarzerd eine Übung zur technischen Hilfeleistung nach Unfällen durch.
Angenommen wurde, dass ein Autofahrer wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abgekommen und in einen dort gelagerten Stapel Baumstämme gefahren war. Im Wagen befand sich eine unbekannte Anzahl an Personen von denen eine bei Eintreffen der Feuerwehr bereits verstorben war, eine weitere schwer eingeklemmt und unter Schock und eine vermisst.
Zunächst wurde ein Zugang zum eingeklemmten Fahrer geschaffen und dieser notversorgt und über den Verbleib der vermissten Person befragt. Während der Bergung des verstorbenen Beifahrers wurde die Vermisste Person (Kleinkind) im Wagen entdeckt und gerettet.
Zur Rettung des Fahrers wurde anschließend unter ständiger Betreuung das Fahrzeugdach mit Schere und Spreizer abgetrennt und nach hinten aufgeklappt. Über ein Rettungsbrett wurde schließlich der Fahrer aus dem Auto gerettet.

Leider wurde die Übung durch Autofahrer unterbrochen, die auf der Hauptstraße anhielten, um die Einsatzkräfte zu beobachten. Dieses Verhalten stellt eine große Gefahr dar und sollte unbedingt unterlassen werden.

Bilder


Leistungsabzeichen am 27.10.2017

Insgesamt 22 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Buchenberg legten am Freitag den
27.10 erfolgreich die Prüfung für das Leistungsabzeichen „Technische Hilfeleistung“ ab. Bei diesem
Abzeichen dürfen die Rettungskräfte ihr sicheres Vorgehen bei einem Verkehrsunfall unter Beweis
stellen. Bevor die Rettung einer verunfallten Person simuliert wurde, hatte jeder Trupp noch diverse
Zusatzaufgaben zu bewältigen. Hierzu gehörten unter anderem die Beschreibung des
ordnungsgemäßen Umgangs mit verschiedenen Rettungsmitteln, sowie die Erklärung von Erste Hilfe
Maßnahmen. Die Gruppenführer hatten außerdem noch einen theoretischen Fragebogen zu
beantworten. Nach erhalten des Einsatzbefehls hat die jeweilige Gruppe 3 Minuten Zeit um die
Person zu retten. Zunächst wird dabei die Unfallstelle abgesichert. Parallel dazu werden die
notwendigen Werkzeuge zur Sicherung des Fahrzeugs, sowie zur Personenbefreiung bereitgestellt.
Im Anschluss daran wird das Fahrzeug unterbaut und gegen Wegrollen gesichert. Nachdem der
Brandschutz durch den Wassertrupp bereitgestellt wurde, begann der Angriffstrupp mit Hilfe des
Hydraulischen Rettungssatzes mit der simulierten Personenbefreiung. Danach wurden die
Werkzeuge wieder auf der Geräteablage platziert und die Schiedsrichter kontrollierten ob alle
Maßnahmen ordnungsgemäß durchgeführt wurden. Zum Abschluss bedankten sich die
Schiedsrichter bei den Teilnehmern für die ordentliche Durchführung und gratulierten allen drei
Gruppen zum bestandenen Leistungsabzeichen. Dieser Erfolg wurde danach noch mit einem
kleinen Grillfest im Feuerwehrhaus gefeiert.

Bilder


Kinderferienprogramm am 25.08.2017

Auch in diesem Jahr bot die Feuerwehr für interessierte Kinder einen Feuerwehrerlebnistag im Rahmen des Kinderferienprogramms, zu dem 13 Mädchen und Buben erschienen waren.

Nach einer Führung durch das Gerätehaus mit Gerätehalle, Werkstatt, Schlauchlager, Schlauchturm und Unterrichtsraum für den Überblick ging es für die Kinder an die „Objekte der Begierde“: die Fahrzeuge mit Geräten und Ausrüstung, natürlich mit Anfassen und Ausprobieren. Besonderes Interesse fanden hier der hydraulische Rettungssatz und Wärmebildkamera, bevor es bei gutem Wetter nach draußen ging, um einmal einen echten Hydranten zu bedienen. Riesigen Spaß hatten die jungen Gäste der Feuerwehr Buchenberg auch am folgenden Zielspritzen, bei dem umgespritzte Eimer und nasse Zuschauer den Löscherfolg zeigten.

Einen weiteren Höhepunkt stellten erneut die sehr begehrten Fahrten in den Löschfahrzeugen dar, bevor ein spannender, unterhaltsamer und lehrreicher Ferientag mit einem zünftigen Wienerle-Essen zu Ende ging.

Bilder


Altpapiersammlung und Grillfest am 05.08.2017

Am 05.08.2017 fand auch diesen Sommer wieder die alljährliche Altpapiersammlung statt. Dank vieler fleißiger Helfer wurde dieses Mal nicht nur ein Container voll mit Altpapier gesammelt, sondern auch der undichte Faltbehälter getestet, um das Leck zu finden, und kleinere Reparaturen an den Einsatzfahrzeugen ausgeführt. Anschließend nutzten einige Feuerwehrleute den aufgebauten Faltbehälter, um bei heißem Wetter ihr Mütchen zu kühlen, eine Erfrischung, die keiner versäumen wollte.
Abends fand im Anschluss das Grillfest für die aktiven Feuerwehrler und ihre Familien statt, als kleiner Dank für die Helfer, die das ganze Jahr Tag und Nacht bereit stehen, wenn die Feuerwehr gebraucht wird, und ihre Angehörigen.

Bilder


Vereinetag am 06.05.2017

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Am 06.05.2017 wurde in und um die Schule der Vereinetag abgehalten, bei dem sich die verschiedenen Buchenberger Vereine vorstellen konnten. Die Feuerwehr zeigte für die Besucher die Rettung einer eingeklemmten Person aus einem Unfallwagen. Zur Befreiung der Person wurde zunächst ein Zugang zur ärztlichen Betreuung geschaffen und anschließend das Fahrzeugdach entfernt, so dass die Person schonend gerettet werden konnte.

Truppmannausbildung am 12.03. und 25.03.2017

Im Rahmen der Truppmannausbildung haben die neuen Feuerwehrleute die Versorgung von Schwerverletzten und die Befreiung einer eingeklemmten Person geübt. Die Darsteller wurden dabei den echten Einsätzen so gut wie möglich nachempfunden.

Bilder


Funken am 05.03.2017

Heuer steht uns ein warmer Frühling bevor, der Funken und die Hexe haben gut gebrannt.

Bilder


Hausrenovierung am 04.02.2017

Am 04.02.2017 haben wir unsere Renovierungsarbeiten fortgesetzt und den Schulungsraum renoviert. Der neue Beamer findet seitdem gerne Verwendung bei der Ausbildung der jugendlichen und erwachsenen Feuerwehrleute.

Bilder


Altpapiersammlung und Hausrenovierung am 28.01.2017

Wie jedes Jahr haben wir am letzten Samstag im Januar unsere Altpapiersammlung durchgeführt. Dank vieler fleißiger Helfer und Altpapiersammler ist unser Container schön voll geworden. Zugleich haben wir auch in Eigenregie mit der Renovierung des Feuerwehrhauses begonnen.

Bilder


Christbaumsammlung am 14.01.2017

Wie immer haben wir im Januar die Christbäume für den Funken gesammelt. Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer.