Zufallsbilder

Zufallsbild


nächste Termine

Sonntag, 1. März 2020
18:00 Uhr Funken

Freitag, 17. April 2020
19:30 Uhr Funkübung in Eschach, Gruppe 4

Montag, 20. April 2020
19:30 Uhr Unterricht; Gruppen 1,2,3,4

Montag, 27. April 2020
19:30 Uhr Großübung in Eschach; Gruppen 1,2,3,4

Freitag, 1. Mai 2020
10:00 Uhr Maibaum aufstellen

...mehr Termine

2. und 3. Einsatz 2015

Früher Start ins Einsatzjahr 2015

Buchenberg (pas) Einen turbulenten Start ins neue Jahr mit bereits drei Einsätzen hatte die Feuerwehr Buchenberg. Noch nicht mal drei Stunden im neuen Jahr angekommen wurde die Feuerwehr bereits zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst alarmiert.

Aufgrund des vorherigen Schneefalls und dem starken Regen wurde die Feuerwehr am 4. Januar zu einem Unwettereinsatz in die Kürnacher-Straße in Höhe des ehemaligen Grünlandwerkes alarmiert. Hierbei überflutete ein  vom Hang herabfließender Bach Teile der Straße. Durch die Feuerwehr wurde versucht vorhandene Gullideckel auszuheben und das Wasser über diese abfließen zu lassen. Aufgrund der hohen Strömungsgeschwindigkeit schuf diese Maßnahme jedoch nur wenig Abhilfe. Die Feuerwehr sicherte den Gefahrenbereich bis zum Eintreffen des Straßenbauamtes, durch dieses wurde die Straße dann voll gesperrt.

Am 09. Januar wurde die Feuerwehr erneut zu einem Unwettereinsatz alarmiert. Dieses Mal wurde vom Wind die Blechabdeckung eines Daches gelöst und drohte davon zu fliegen. Aufgrund der Höhe war es der Buchenberger Wehr allerdings nicht möglich, die Situation mit eigenen Mitteln zu beheben. Nach dem Eintreffen der Kemptener Drehleiter sicherte die Buchenberger Wehr den Arbeitsbereich am Boden großräumig ab. Durch die Drehleiter wurde ein Spengler zur Schadstelle befördert. Dort war es ihm dann möglich, das losgerissene Blech wieder festzuschrauben.