Zufallsbilder

Zufallsbild


nächste Termine

Montag, 22. Juli 2024
19:30 Uhr Übung - Gruppen 1,2,3,4

Freitag, 23. August 2024 - Samstag, 24. August 2024
12:00 Uhr Festival

Montag, 9. September 2024
19:30 Uhr Großübung in Wengen

Montag, 16. September 2024
19:30 Uhr Großübung in Kreuzthal

Freitag, 27. September 2024
19:30 Uhr Funkübung in Bodelsberg - Gruppe 1

...mehr Termine

Rauchmelder retten Leben

Die meisten Brandopfer verunglücken nachts in den eigenen vier Wänden. Denn tagsüber kann ein Feuer meist schnell entdeckt und gelöscht werden, nachts dagegen schläft auch der Geruchssinn, so dass die Opfer im Schlaf überrascht werden, ohne die gefährlichen Brandgase zu bemerken. Rauchmelder ermöglichen Ihnen den nötigen Vorsprung um sich und Ihre Familie in Sicherheit zu bringen.

Kleine Helfer mit großer Wirkung

Die lebensrettenden Rauchmelder sind unauffällig, leicht zu installieren und überall im Fachhandel erhältlich. Solche Geräte retten in Deutschland durchschnittlich 4,1 Menschen pro Tag vor gesundheitlichen Schäden oder sogar dem Tod.

Rauchmelderverteilung im Gebäude 

Seit Anfang 2018 müssen in allen Neubauten, Umbauten und Bestands­bauten Rauchmelder angebracht werden.

  • In Schlafzimmern
  • Kinderzimmern
  • Flure, die als Rettungs­wege dienen bzw. zu Aufenthalts­räumen führen. 
Optional können Rauchmelder natürlich auch in weiteren Räumen angebracht werden.


Infos zur Rauchmelderpflicht, Installation und Wartung, zum Verhalten im Brandfall uvm. gibt es auf der Seite des deutschen Feuerwehrverband unter

https://www.rauchmelder-lebensretter.de/